Baublog

01.02.2019Zurück

Die Bar im Engel Obertal ist das Wohnzimmer unserer Gäste. Da brauchte es viel Fingerspitzengefühl, um den Spagat zwischen „neu“ und „typisch Engel“ mit Erfolg zu meistern. Sehen Sie selbst, wie uns das gelungen ist. Übrigens: Wann dürfen wir Sie in unseren neuen Bar einmal begrüßen?

Eine Bar im klassischen Schwarzwaldstil mit hochwertigen Holzarbeiten an Decken und Wänden und Polstermöbeln in grün-gelben Mustern: So präsentierte sich unsere Bar seit Jahren – und wurde für ihre stilvolle Gemütlichkeit geliebt. Kein Wunder also, dass von Seiten einiger Gäste Skepsis aufkam – war es wirklich möglich, umfassende Neuerungen vorzunehmen und den Gemütlichkeitsfaktor „typisch Engel“ zu erhalten? Keine leichte Aufgabe, schließlich ist es unser oberstes Ziel, dass sich neue ebenso wie Stammgäste bei uns wie zuhause fühlen.

„Ich freue mich riesig, dass wie den ersten Schritt gegangen sind und die Hotelbar für die kommenden Jahre aufgestellt und gestaltet haben. Weiter freut mich, dass unsere Gäste die Idee der Kombination von Alt und Neu erkannt haben und diese auch mittragen.“ (Marius Rees, Hoteldirektor)

Letztendlich haben wir uns für einen Weg entschieden, der uns im Nachhinein bereits viel Lob eingetragen hat. Wir haben die stilprägenden Elemente der Bar – die hochwertigen Holzarbeiten – so erhalten. Das Konzept für die Polstermöbel bzw. die Bestuhlung dagegen ist völlig neu, darunter die neu eingezogene Sitzbank im Bereich der Fenster. Auch die Licht- und Tontechnik haben wir erneuert. Entstanden ist eine Bar, die von der Spannung zwischen Tradition und Moderne lebt und Großzügigkeit ebenso ausstrahlt wie Gemütlichkeit. Hinter dem Bartresen ändert sich nichts, und das ist gut so: Unser langjähriger Barchef Günther Rädler wird auch weiterhin in gewohnt hoher Qualität Drinks zubereiten und servieren.

„Ich persönlich finde auch die Kombination von Alt und Neu sehr gelungen. Die neuen Lampen sind neben der Erhaltung der Holzarbeiten ein weiteres Highlight, weil sie für eine schöne harmonische Atmosphäre sorgen. Die neue Bar ist ein toller Vorgeschmack auf die weiteren Umbauarbeiten!“ (Uta Kappel, stellvertr. Direktorin)

Und was sagen Sie zu unserer neuen Bar? Besuchen Sie den Engel Obertal auf Facebook und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

GutscheineBuchenKontaktInstagramFacebookAnreise